Details
13.03.13

Bernadette Amstutz verstärkt Yellow

Yellows SPL1-Frauenteam kann auf die kommende Handballmeisterschaft 2013/2014 hin einen namhaften Neuzugang vermelden.

Mit der 28-jährigen Spielgestalterin Bernadette Amstutz verstärkt eine langjährige, ehemalige Teamstütze des LC Brühl den Aufbau der Winterthuerinnen. Die Schaffhauserin spielte 2003 bis 2008 bei den Sanktgallerinnen und sprang auch nach ihrem Rücktritt in der vergangenen Saison beim Rekordmeister nochmals ein. Aktuell spielt sie beim Drittligisten Gelbschwarz Schaffhausen, „weil ich vom Spitzenhandball nicht zuletzt auch aus privaten Gründen etwas Abstand haben wollte“, wie sie sagt. Jetzt verspüre sie aber Lust, handballerisch nochmals eine neue Herausforderung anzunehmen, sagt Amstutz, die einst als Juniorin und danach in der ersten Liga bereits einmal für Yellow gespielt hatte. Deshalb hätte sie nicht allzulange überlegen müssen, als Yellows Teammanager René Kolonko angefragt habe: „Da ich jetzt wieder in Schaffhausen wohne und in Marthalen arbeite, liegt Winterthur für mich auch geografisch perfekt!“


Mit der Verpflichtung von Amstutz, die in Yellows Rückraum Mitte die Lücke nach dem Abgang Kerstin Kündigs schliessen wird und einen Einjahresvertrag unterschrieb, ist Yellows Planung für die kommende Saison noch nicht abgeschlossen. Weitere Vertragsverhandlungen sind am Laufen.



Kategorie: Frauen - Premium League, TopNews

Von: George Stutz


Hauptsponsoren