Details
31.01.19

SG Yellow-Effretikon – TV Uster 28:29

Am Freitagabend besammelten wir uns im Mattenbach Schulhaus in Winterthur. Wir zogen uns um und gingen direkt in die Halle um uns aufzuwärmen. Leider waren auch ein paar Spielerinnen ein bisschen krank, doch trotzdem konzentrierten sich alle.

 

Um 20:00 Uhr pfiff der Schiri an und es wurde ernst. Es war ein sehr Kopf an Kopf Spiel. In der ersten Halbzeit waren wir paar Tore voraus, doch Uster war uns leicht auf der Spur. In der Verteidigung sowie auch im Angriff lief es ziemlich und die erste Halbzeit war schon um.

 

In der zweiten Halbzeit machten wir uns auf etwas gefasst, da wir ziemlich gleich stark waren wie Uster. In den ersten gespielten Minuten waren wir irgendwie nicht ganz bei der Sache und somit holte uns Uster auf. Sonst lief es ganz gut in der zweiten Halbzeit, aber mit der Zeit vermehrten sich die Fehler.

In der letzten Spielminute stand es 29:28 für Uster und wir waren im Angriff aber leider wurde eine Spielerin von uns verletzt und der Schiri musste den Match unterbrechen, da die Spielerin ärztliche Versorgung brauchte. In dieser Zeit mussten wir warm bleiben.

Schlussendlich waren noch 9 Sekunden Spielzeit aber Uster entschied den Match für sich.

 

Trotz knapper Niederlage waren wir sehr stolz auf unsere Leistungen und sind bereit für den zweiten Match gegen Uster in ihrer Heimhalle.

 

Es spielten: Ronja; Alyssa, Leandra, Sarina, Nadja, Maya, Aline, Jael, Muriel, Hannah, Lena, Noé, Nathalie



Kategorie: Juniorinnen

Hauptsponsoren